Der Prei für Vorsatzrollläden

 

Die Bestimmung eines einheitlichen Preises ist mühsam, da jeder Hersteller seine eigene Preisliste hat und Rollläden für jeden Klienten individuell nach Wunsch hergestellt werden.

 

Sind die Preise für Vorsatzrollläden angemessen?

 

Vorsatzrollläden stellen keine billige Angelegenheit dar, berechnen wir jedoch die Vorteile und die gesparte Summe, die ihren Isolationseigenschaften zu verdanken ist, zahlt sich die anfängliche Investition bald aus. Im Winter sparen Sie Heizungskosten und im Sommer Klimatisierungskosten.

 

Was beeinflusst den Preis der Vorsatzrollläden?

 

Den Gesamtpreis beeinflussen zahlreiche Faktoren. Zum wichtigsten Faktor gehören das angewandte Material und seine Qualität. Weiter ist zu erwägen, ob Rollläden in Neubauten oder im Laufe der Rekonstruktionsarbeiten montiert werden und ob Moskitonetze erwünscht sind. Zum Schluss ist auch Ihr Komfort zu erwägen – ob Sie die Rollläden mit Kurbel, Gurt oder Elektroantrieb bedienen möchten. Elektromotoren können direkt am Rollladenort oder mittels eines Zentralanschlusses bedient werde, der mit Zeitschaltern oder Lichtsensoren verbunden werden kann.

 

Orientierungspreise für Vorsatzrollläden:

 

Rollläden-Preise

 

Orientierungspreise für Vorsatzrollläden - Aluminium 100 - 200 EUR / m2
Orientierungspreise für Vorsatzrollläden – Aluminium Uni-Größe ca. 65 EUR / m2
Vorsatzrollläden aus Kunststoff ab 32 EUR / m2
Schloss gegen das Anheben des Rollladens: ca. 6 - 30 EUR / m2
Paar je nach Qualität und Funktion Einige Firmen berechnen ca. +10 - 15% für Lackierungsarbeiten – bspw. 19 – 45 EUR / m2

 

Preis für die Rollladen-Bedienung

 

Schnur- oder Gurtawickler mit Kurbel ca. 26 EUR/Stk. Elektromotoren 100 - 260 EUR
Elektromotoren mit integriertem Empfänger 181 - 450 EUR

 

Was verrät der Rollladen preis?

 

Wir empfehlen Ihnen bei der Auswertung einzelner Preisangebote nicht nur den Preis zu bewerten, sondern ausführlicher die Angebotsdetails durchzustudieren. Fokussieren Sie sich vor allem auf die Qualität und Stärke der Rollläden und einzelne Komponente wie Steuereinheiten und Motoren. Sie sollten sich auch über die Arbeitsergebnisse der Firma und die Zufriedenstellung ihrer Kunden informieren.